______Bloody Past

SITE

Startseite
Das Blog Trag dich ein

Vom Schatten

Der Schatten
Die Musik
Alles Andere

Geschriebenes

Lied des Tages Liedersammlung Text des Tages Textsammlung

CREDITS

Designer
Powered by
Ich bin...

unzufrieden, bedrückt, negative lebenseinstellung, erregbar, empfindlich, unbeherrscht, aggressives Verhalten - spontan und reaktiv, sich durchsetztend, angespannt, überfordert, sich oft "im Streß" fühlend, viele Beschwerden, psychomatisch gestört, emotional labil, empfindlich, ängstlich, viele Probleme u. körperliche beschwerden

31.3.07 18:02


Es fehlt ein Stück

Das "Ich weiß er ist der Richtige" Gefühl. Das "Er ist die Lösung all meiner Probleme" Gefühl. Es fehlt. Verdammt. Die Liebe fehlt. Auch wenn ich es denke und mich daran aufhänge. Es fehlt. Ich kann nicht mit J. zusammen sein wenn ich die ganze Zeit an David denken muss. Ich mag ihn, er ist lieb. Er liebt mich und tut alles für mich. Aber er ist nicht David. Das wird er nie sein.

Warum müssen alle so wie David sein? Kann ich nicht ohne David leben? Was ist so toll an ihm??? Und wenn er wieder kommt, wer sagt das wir wieder zusammen sein werden? Wer sagt das er mich noch liebt? Er liebt mich nicht mehr! Ich dachte ich liebe ihn auch nicht mehr! Liebe ich ihn denn? Scheiße. Es ist so ein riesiges Gefühlschaos. Was mach ich denn jetzt mit J.? Ist es nicht total mies ihn so lange zu halten, bis David wiederkommt? Das kann ich ihm nicht antun. Er ist doch so lieb... so nett zu mir. Er meinte ich wäre das Beste was ihm passieren konnte. Nein. Das geht einfach nicht.

Großer Gott was tu ich bloß?

 

31.3.07 16:09


Draußen lebt die Welt

Nabend.

Immer noch dieses Lied. "Es kommt so anders als man denkt". David hat mir seine Adresse gegeben. Ich weiß noch nicht ob ich ihm einen Brief schreiben soll. Und wie viel ich ihm sagen soll. Ob ich ihm überhaupt was sagen soll...

Soll ichs lassen?? Soll ich die ganze Sache nicht endlich ruhen lassen? habe ich nicht genug mitgemacht? Eine Stimme ruft "nein du musst es versuchen" aber ich weiß nicht ob sie recht hat. Intuition ist nicht immer gut. Sie täuscht. Es kommt so anders als man denkt.

Was schreib ich ihm?

In Diesem Sinne

21.3.07 20:13


Alles wie immer

Hallo.

Ist schon sehr lange her seit meinem letzten Eintrag. Zwischenzeitlich änderten sich ein paar Dinge,aber nichts wesentliches. Ich hab das Schneiden mittlerweile minimiert, denke das ist positiv. Obwohl der innerliche Druck mich manchmal zerreisst.

"Es kommt so anders als man denkt". Mal wieder. David. Wo ich gehe und wo ich stehe. Es macht mich fertig. Bald kommt er wieder. Es sind vielleicht noch 3-4 Monate. Das ist nichts. Scheiße. Das ist mein einziger Gedanke jetzt. Verdammte scheiße.

In Diesem Sinne 

 

21.3.07 00:04


Tag

Jeder Tag zieht neue Schmerzen mit sich. Aber auch Freuden. Ich weiß nicht mal was ich besser finde. Jetzt grade nicht. Ich höre "Wunderbar" von Deine Lakaien. Ein... wunderbares Lied. Wirklich. Selten etwas gehört das mich so sehr berührt.

Ziehe ich Schlüsse? Lerne ich aus Fehlern? Ist das denn so wichtig? Habe heute gehört das ich eine gute Auffassungsgabe hätte. Ist das wichtig?

Nein es ist nicht wichtig. Gar nichts ist wichtig. Außer dir. Komisch wie manche Dinge sich von einer Sekunde auf die nächste ändern können. Vielleicht soll es ja so sein. Wer auch immer sich das ausgedacht hat, ich hasse und ich liebe ihn dafür.

Mein Leben ist ein Schauspiel. Total dramatisch. Ich bin ja selbst schon so ein theatralischer Mensch. Aber mein Leben könnte ein Film sein. manchmal kommt es mir auch so vor. bin im falschen film. aber kann ich vom fahrenden zug springen? fährt mein zug überhaupt? es gibt viele fragen. und wenig antworten.

In diesem Sinne

4.12.06 18:28


Aggro

Leckt mich ich hab jetzt grade Lust mich mit irgendwem zu schlagen........... argh ich glaub ich renn jetzt nach draußen und hau irgendwas kaputt

 

scheiß welt. scheiß staat. leckt mich doch ich bin jetzt böse (siehe Liedersammlung, ich bin böse von zaunpfahl).

soooo was wollt ihr guckt euch gefälligst was andres an

3.12.06 15:55


Unbelieveable

so... ich könnt hier jetzt die geschichte der letzten tage erzählen. nur das mir das eh kein schwein glaubt!!! es ist so unglaublich... ich kann gar nicht schreiben grade. aber glaubt mir. ihr habt ja keine ahnung.

woah. scheiße. ich muss mal eben mich ausruhen. vielleicht schaff ichs ja nachher mehr zu schreiben.

In diesem Sinne

2.12.06 15:57


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de